Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Diebe stehlen Tresor mit gefährlichen Medikamenten aus Tierarztpraxis
Nachrichten Der Norden Diebe stehlen Tresor mit gefährlichen Medikamenten aus Tierarztpraxis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 15.10.2019
Für Menschen lebensgefährliche Medikamente wurden aus einer Tierarztpraxis in Helmstedt gestohlen.
Für Menschen lebensgefährliche Medikamente wurden aus einer Tierarztpraxis in Helmstedt gestohlen. Quelle: dpa
Anzeige
Helmstedt

Vor gefährlichen Medikamenten in einem gestohlenen Tresor hat die Polizei in Helmstedt gewarnt. „Den Ermittlungen nach handelt es sich zum Teil um Präparate, die in der Tiermedizin zum Einschläfern eingesetzt werden“, hieß es in einer Mitteilung vom Dienstag. Bei nicht sachgemäßer Anwendung bestehe für Menschen Lebensgefahr.

Der Tresor war nach bisherigem Stand in der Nacht zum 6. Oktober aus einer Tierarztpraxis in der Helmstedter Innenstadt gestohlen worden. Die Täter hatten dabei ein Fenster der Praxis gewaltsam aufgebrochen und den Tresor unbemerkt abtransportiert.

Von RND/dpa