Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Diebe stehlen auf dem Wintermarkt Geld, Nutella und Likör
Nachrichten Der Norden Diebe stehlen auf dem Wintermarkt Geld, Nutella und Likör
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 25.12.2017
Auf dem Wintermarkt in Bad Harzburg haben Diebe offenbar ein kleines Weihnachtsfest gefeiert. Quelle: Carsten Rehder
Anzeige
Bad Harzburg

  Diebe haben auf dem Wintermarkt in Bad Harzburg ihr eigenes kleines Weihnachtsfest gefeiert. Die Täter seien in der Nacht auf den ersten Weihnachtstag unter anderem in einen Crêpes-Stand eingestiegen und hätten direkt vor Ort mehrere Nutella-Gläser geleert, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte. Auch Orangenlikör fehlte und Geldkassetten wurden aufgebrochen. In einen Schmalzkuchenstand und in das Kassenhäuschen vom Kinderkarussell drangen die Täter auf ihrer Einbruchstour ebenfalls ein.

Wie viel Geld gestohlen wurde und wie hoch der Schaden ist, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Der Wintermarkt ist bis in den Januar geöffnet.

Von dpa

Der Fahrer eines Transporters übersah den 18-jährigen Motorradfahrer offenbar beim Abbiegen im ostfriesischen Westerholt.  Der junge Mann konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem anderen Fahrzeug zusammen. Er starb noch an der Unfallstelle. 

25.12.2017

Der niedersächsische Landesbischof Ralf Meister spricht im Interview über die Flüchtlingspolitik, über Tempo und Lautstärke im Alltag - und warum VW vormacht, dass es in Politik und Unternehmen oft am Willen zur Buße fehlt. 

Michael B. Berger 23.12.2017

Eine Karte für Oma, ein Parfüm für die Schwester und ein Trikot für den Bruder - am Sonnabend war für Kunden der letzte Shoppingtag vor Weihnachten. Die Einzelhändler sind mit dem Geschäft zufrieden, denn der Umsatz ist leicht gestiegen.

23.12.2017