Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Einschränkungen für Pendler: Elbfähre stellt Betrieb ein
Nachrichten Der Norden Einschränkungen für Pendler: Elbfähre stellt Betrieb ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:16 08.04.2019
ARCHIV – Elbfähre «Tanja» von Neu Darchau nach Darchau Quelle: dpa
Anzeige
Lüneburg

Ungemach für Pendler im Nordosten Niedersachsens: Die Elbfähre „Tanja“ zwischen Darchau und Neu Darchau hat den Betrieb vorerst eingestellt. Grund ist ein Antriebsschaden, teilte eine Sprecherin des Landkreises Lüneburg am Montag mit. Wann genau die bereits am Samstag unterbrochene Fährverbindung wieder aufgenommen wird, steht noch nicht fest.

Die Fähre „Amt Neuhaus“ zwischen Bleckede und Neu Bleckede ist den Angaben des Landkreises nach seit Samstagabend dagegen wieder im Einsatz. Sie war am Tag zuvor wegen eines defekten Hydraulikzylinders am Ufer geblieben.

Zusätzliche Verzögerungen bis Mitte Mai zu erwarten

Auch an der Elbbrücke in Lauenburg stehen Arbeiten an, sagte die Sprecherin. Dort behebt die Deutsche Bahn bis Mitte Mai Korrosionsschäden, hieß es. Für Fußgänger und Radfahrer soll bis Donnerstag ein Notweg eingerichtet werden. Bis dahin ist die Straße halbseitig gesperrt. Sowohl an der Elbbrücke in Lauenburg als auch an der Fähre in Bleckede ist mit Verzögerungen zu rechnen.

Von RND/dpa

Ein Unbekannter hat ein Drahtseil zwischen Bäume im Wieter bei Northeim aufgehangen – zwei Mountainbiker können gerade rechtzeitig ausweichen und bleiben unverletzt.

08.04.2019

Zwei Männer nötigen und bedrohen mehrere Autofahrer auf der A 31 in Emsland mit einer Schreckschusspistole, die Polizei konnte den Fahrer stellen.

08.04.2019

Christoph Rickels wurde vor zwölf Jahren vor einer Disco niedergeschlagen. Seitdem ist er halbseitig gelähmt, die Folgen der Tat bestimmen sein Leben.

08.04.2019