Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Weil Friseure öffnen dürfen: Kosmetikerin klagt gegen die Corona-Maßnahmen
Nachrichten Der Norden

Kosmetikerin aus Rostock klagt gegen die Corona-Maßnahmen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 22.02.2021
Die Kosmetikerin Adriana Schenk klagt gegen das Land, weil Friseure ab 1. März öffnen dürfen, sie ihren Laden trotz guter Konzepte aber nicht.
Die Kosmetikerin Adriana Schenk klagt gegen das Land, weil Friseure ab 1. März öffnen dürfen, sie ihren Laden trotz guter Konzepte aber nicht. Quelle: Dietmar Lilienthal
Rostock

Kosmetikerin Adriana Schenk ist stinksauer. Friseure dürfen ab dem 1. März wieder ihre Salons öffnen. Das Geschäft der 30-Jährigen hingegen muss ges...