Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Lkw-Fahrer schläft betrunken am Autobahn-Kreuz ein
Nachrichten Der Norden Lkw-Fahrer schläft betrunken am Autobahn-Kreuz ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 09.09.2017
Laut Polizei war der Fahrer in München losgefahren und hatte unterwegs kontinuierlich am Steuer Bier getrunken.  Quelle: Symbolbild (Archiv)
Anzeige
Braunschweig

Laut Polizei war der Fahrer in München losgefahren und hatte unterwegs kontinuierlich am Steuer Bier getrunken. Ein Atemalkoholtest ergab den Wert von 1,79 Promille. Einen Führerschein konnte der Mann nicht vorlegen. Dieser sei ihm vor sechs Wochen nach einer Trunkenheitsfahrt in Bremen abgenommen worden. Gegen ihn laufen nun Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Führens eines Fahrzeuges unter Alkoholeinfluss und Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

dpa

Gabriele Schulte 08.09.2017
08.09.2017