Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Laster verliert Schlachtabfälle auf der Autobahn
Nachrichten Der Norden Laster verliert Schlachtabfälle auf der Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 26.04.2019
Die verlorene Ladung auf der A1. Quelle: Polizei Bremen
Bremen

Ein Laster mit Schlachtabfällen hat auf der A1 in Bremen Teile seiner Ladung verloren. Beim Abbremsen schwappten am Freitag die breiartigen, übelriechenden Abfälle aus dem mit einer Plane abgedeckten Laster und verteilten sich über einen Kilometer auf allen drei Fahrstreifen, wie die Polizei mitteilte. Zwei Fahrzeuge in der Nähe des Transporters wurden demnach von den Abfällen getroffen.

Der 42 Jahre alte Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt. Für die Reinigung der rutschigen Fahrbahn wurde die Autobahn in Richtung Osnabrück mehrere Stunden voll gesperrt.

Von RND/dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Bankkunden bekommen für Online-Überweisungen eine TAN aufs Handy – und manchmal hängen sich Betrüger in die Leitung. Ermittler haben nun in Niedersachsen eine bundesweit tätige Bande zerschlagen.

26.04.2019

Ein Binnenschiffer hat in der Weser bei Hoya eine Leiche entdeckt. Eventuell handelt es sich bei dem Toten um einen vermissten polnischen Spargelstecher. Die Todesursache ist bisher unklar.

26.04.2019

Gute Nachrichten für Schwimmer: Bald öffnen wieder die Freibäder. Die Betreiber in Niedersachsen und Bremen sind gut vorbereitet und schauen optimistisch auf die kommende Saison.

26.04.2019