Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden 15-Jähriger sticht 19-Jährigen nieder
Nachrichten Der Norden 15-Jähriger sticht 19-Jährigen nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:04 27.01.2020
Symbolbild
Anzeige
Lüneburg

Bei einem Streit hat ein 15-Jähriger in Lüneburg einem 19-Jährigen ein Messer in den Bauch gerammt. Das Opfer wurde nach dem Vorfall am späten Sonntagabend schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Nach einer Notoperation bestehe keine Lebensgefahr mehr. Der 15-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Gegen ihn wird wegen versuchten Totschlags ermittelt, wie der NDR berichtete. Mit einer Kopfnuss hatte der 19-Jährige nach ersten Erkenntnissen der Polizei dem 15-Jährigen zuvor das Nasenbein gebrochen

Von RND/lni

Anzeige