Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Mann bei Baumfällarbeiten erschlagen
Nachrichten Der Norden Mann bei Baumfällarbeiten erschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:33 28.01.2017
Ein Mann wurde von einem umstürzendem Baum erschlagen. Quelle: Symbolbild/dpa
Anzeige
Bissendorf

Bei Fällarbeiten auf einem Privatgrundstück in Bissendorf bei Osnabrück ist ein 61-jähriger Mann von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Nach Angaben der zuständigen Polizeidienststelle in Melle war er sofort tot.

Die Familie hatte am Samstag nach ersten Erkenntnissen auf ihrem Grundstück Bäume stutzen wollen. Aus noch ungeklärter Ursache war der Mann dann unter einem Baum hergelaufen, als der zu Boden krachte. Neben Feuerwehr, Polizei und Notarzt war auch ein Seelsorger vor Ort, um den geschockten Familienangehörigen beizustehen.

Anzeige

lni

Der Norden Ankunftszentrum bei Bad Fallingbostel - Hier wird über Asylanträge entschieden
Gabriele Schulte 28.01.2017