Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Mann in Neustadt auf die Gleise gestoßen – Täter muss in die Psychiatrie
Nachrichten Der Norden

Mann in Neustadt auf die Gleise gestoßen – Täter muss in die Psychiatrie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 31.08.2021
Im Zustand der Schuldunfähigkeit schubste Oliver S. (56) einen Mann im Neustädter Bahnhof ins Gleisbett (rechts Anwalt Gunnar Körber).
Im Zustand der Schuldunfähigkeit schubste Oliver S. (56) einen Mann im Neustädter Bahnhof ins Gleisbett (rechts Anwalt Gunnar Körber). Quelle: Behrens
Hannover

Zur falschen Zeit am falschen Ort: So muss sich Tobias Meyer (34, Name geändert) am 26. Februar 2021 am Neustädter Bahnhof gefühlt haben. Er wurde unv...