Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Theater und Kinos dürfen am Montag wieder öffnen
Nachrichten Der Norden Theater und Kinos dürfen am Montag wieder öffnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 16.06.2020
Einen Film im Kino sehen – ab Montag wieder möglich: Allerdings müssen die Besucher einen Abstand von 1,5 Meter zu jeder anderen Person einhalten, die weder zum eigenen Hausstand noch zu einer gemeinsamen Gruppe von 10 Personen gehört. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die niedersächsischen Theater und Kinos könnten vom 22. Juni an erstmals seit Beginn der Corona-Krise den Betrieb wieder aufnehmen. Das geht aus dem Entwurf der Landesregierung für die neue Corona-Verordnung hervor, der der HAZ vorliegt. Während der Veranstaltung müssen die Besucher demnach den Abstand von 1,5 Meter zu jeder anderen Person einhalten, die weder zum eigenen Hausstand noch zu einer gemeinsamen Gruppe von 10 Personen gehören. In geschlossenen Räumen habe der Veranstalter zudem sicherzustellen, dass die Besucher eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. Clubs, Diskotheken, Messen, Spezialmärkte (ohne Eintritt) und Bordelle bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Im Freien sind kulturelle Veranstaltungen mit bis zu 250 Personen bereits erlaubt, allerdings unter den bestehenden strengen Kontakt- und Hygieneregelungen. Alle Teilnehmer müssen einen Sitzplatz haben.

Anzeige

Auch Versammlungsverbot gelockert

Gelockert wird demnach auch das Versammlungsverbot im öffentlichen Raum. Künftig dürfen Zusammenkünfte bis zu zehn Personen umfassen. Es sind sogar mehr als zehn Personen zulässig, wenn die Zusammenkünfte und Ansammlungen aus Angehörigen bestehen oder nur zwei unterschiedlichen Hausständen angehören.

Die neue Corona-Verordnung soll in den kommenden Tagen final abgestimmt und am Freitag der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Mehr im Ticker

Von sen

Anzeige