Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Fässer explodiert: Lastwagen steht in Flammen
Nachrichten Der Norden

Osnabrück: Lastwagen steht in Flammen - Fässer explodiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:57 18.01.2021
In Osnabrück ist ein Lkw in Brand geraten.
In Osnabrück ist ein Lkw in Brand geraten. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Osnabrück

Ein Lastwagen ist im Osnabrücker Stadtteil Hafen am frühen Montagmorgen in Brand geraten. Der Fahrer habe während der Fahrt auf der Autobahn 1 technische Probleme bemerkt. Er sei von der Autobahn runtergefahren und hinter der Abfahrt Osnabrück-Hafen zum Stehen gekommen, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Da der 40 Tonnen schwere Lastwagen Altmetall transportiert habe, sei es wegen einiger noch mit Gas-Resten gefüllten Fässer zu einer kleinen Explosion gekommen.

Der Fahrer blieb unverletzt. Der Kreuzungsbereich an der Anschlussstelle Hafen sei wegen Bergungsarbeiten zunächst einseitig gesperrt. Zu einem Stau oder zu Verkehrsproblemen ist es laut Polizei nicht gekommen.

Von RND/lni