Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Spaziergänger finden Toten im Eis der Wümme
Nachrichten Der Norden

Rotenburg: Spaziergänger finden Toten im Eis der Wümme

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 14.02.2021
Symbolbild
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Rotenburg

Spaziergänger haben in Rotenburg (Wümme) eine männliche Leiche im Eis der Wümme entdeckt. Nach Polizeiangaben hätten die Passanten am Sonntag unterhalb einer Brücke das Eis betreten. Dabei entdeckten sie, dass aus dem Eis der Teil eine Jacke herausragt. Bei näherem Hinsehen erkannten die Männer, dass ein menschlicher Körper eingefroren war. Über Notruf verständigten sie die Polizei und Feuerwehr. Nachdem der Leichnam geborgen war, wurde er in ein Bestattungsunternehmen gebracht. Die Identität des Toten stand zunächst nicht fest. Am Montag will die Polizei ihre Untersuchungen fortsetzen.

Von RND/lni