Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Dreijährige von Auto angefahren und schwer verletzt
Nachrichten Der Norden Dreijährige von Auto angefahren und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 19.10.2018
Das Mädchen erlitt schwere Verletzungen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Schenefeld

Eine Dreijährige aus Wilhelmshaven ist bei einem Unfall in Schenefeld bei Hamburg schwer verletzt worden. Das Mädchen sei am Donnerstag zwischen parkenden Autos auf die Straße gelaufen, teilte die Polizei am Freitag mit. Eine 47 Jahre alte Autofahrerin habe den Zusammenstoß nicht mehr verhindern können. Die Dreijährige wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

Die Autofahrerin erlitt einen schweren Schock und wurde ebenfalls in eine Klinik gebracht. Ihre beiden acht- und zehnjährigen Kinder auf dem Rücksitz des Wagens blieben unverletzt.

Von dpa/RND