Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Wespe im Wagen: Frau fährt über Verkehrsinsel – Auto überschlägt sich
Nachrichten Der Norden

Unfall in Bockel: Frau wegen Wespe im Wagen abgelenkt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 08.08.2021
Eine Wespe sitzt zwischen Regentropfen auf einer Autoscheibe.
Eine Wespe sitzt zwischen Regentropfen auf einer Autoscheibe. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Anzeige
Bockel

Wegen einer Wespe im Auto ist eine 34 Jahre alte Frau mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße 71 bei Bockel (Kreis Rotenburg) verunglückt. Durch das Insekt wurde die Fahrerin abgelenkt und kam mit ihrem Kleinwagen auf gerade Strecke nach links von der Fahrbahn ab, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Der Wagen der Frau überfuhr daraufhin am Samstagabend eine Verkehrsinsel, flog dann rund acht Meter durch die Luft und über überschlug sich mindestens ein Mal. Das Auto kam dann in einem Graben auf der Seite liegend zum Stehen. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus.

Von RND/dpa