Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Verletzter bei Raubüberfall auf Tankstelle in Hildesheim
Nachrichten Der Norden Verletzter bei Raubüberfall auf Tankstelle in Hildesheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:14 17.01.2020
Die Fahndung der Polizei blieb erfolglos. Quelle: Friso Gentsch/Symbolbild
Anzeige
Hildesheim

Bei einem Raubüberfall auf eine Tankstelle im Hildesheimer Ortsteil Einum ist am späten Donnerstagabend ein Angestellter leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei betraten drei maskierte Männer gegen 22 Uhr den Verkaufsraum und bedrohten den Mitarbeiter mit vorgehaltener Schusswaffe. Dann erbeuteten sie einen kleineren Geldbetrag und Zigaretten. Anschließend entkamen die Täter unerkannt in der Dunkelheit. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg.

Von dpa/lni