Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Viele Besucher beim Niedersachsen-Tag in Wilhelmshaven
Nachrichten Der Norden Viele Besucher beim Niedersachsen-Tag in Wilhelmshaven
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:14 15.06.2019
Besucher gehen am Ems-Jade-Kanal an Schiffen vorbei. Wilhelmshaven bietet viel Maritimes zum 36. Tag der Niedersachsen. Quelle: Carmen Jaspersen/dpa
Anzeige
Wilhelmshaven

Bei fast regenfreiem Wetter hat das Niedersachsenfest in Wilhelmshaven am Samstag Tausende Besucher angelockt. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Oberbürgermeister Andreas Wagner (CDU) eröffneten den 36. Tag der Niedersachsen offiziell.

Es sei schade, dass das Landesfest früher nie in Wilhelmshaven stattgefunden habe, sagte Weil. Die Stadt am Jadebusen solle aber nicht wieder so lange darauf warten müssen.

Stadt rechnet mit 300 000 Besuchern

Die Stadt rechne an drei Festtagen bis zum Sonntag mit 300 000 Besuchern, sagte Michael Diers, Geschäftsführer der Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH (WTF). Schon der Vorabend am Freitag sei gut besucht gewesen.

„Man sieht den Zustrom.“ Den Autokennzeichen nach seien viele Besucher von weither gekommen. Bis auf einen kleinen Nieselregen sei es am Samstag zunächst trocken gewesen, sagte Diers.

Fest findet alle zwei Jahre statt

Für die Besucher bietet der Tag der Niedersachsen Spiel, Sport, Musik und Präsentationen von Vereinen aus dem ganzen Land. Die Gäste können imposante Großsegler und Traditionsschiffe besichtigen und für Segeltörns auch an Bord gehen.

Am größten deutschen Bundeswehrstützpunkt zeigt auch die Marine Flagge mit der Fregatte „Schleswig-Holstein“. Niedersachsen veranstaltet dieses Landesfest alle zwei Jahre.

Von RND/dpa

Ein Unwetter ist am frühen Sonnabend über Niedersachsen hinweggezogen. Besonders stark traf es Alfeld im Kreis Hildesheim und umliegende Dörfer, wo eine Schlammwelle Straßen und Dutzende Häuser unter Wasser setzte.

18.06.2019

Die Erdbeerernte in Niedersachsen läuft auf Hochtouren, die Spargelernte steht vor dem Abschluss. Wie fällt die Ernte aus? Niedersachsens Spargel- und Erdbeer-Produzenten ziehen eine erste Bilanz.

15.06.2019

Eigentlich wird Simon Leyhausen täglich von einem Fahrdienst abgeholt und ins Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte Hildesheim (LBZH) und später zurück gebracht. Neulich hatte der Fahrdienst den Neunjährigen vergessen. Ein traumatisches Erlebnis für den Jungen mit autistischen Zügen.

17.06.2019