Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
28°/ 12° stark bewölkt
Nachrichten Digital

Neue Chance für das Berufsnetzwerk Linkedin in der juristischen Auseinandersetzung um das sogenannte Web-Scraping. Der Oberste Gerichtshof der USA hat Linkedin zugestanden, erneut gegen das Abschöpfen öffentlich zugänglicher Nutzerdaten vorzugehen – 2019 hatte das Unternehmen einen Prozess in der Angelegenheit verloren. Ein neuerliches Urteil könnte weitreichende Folgen haben.

10:42 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Am besten schnell, mit gutem Display und wenig Gewicht: Wer sich ein Notebook zulegen will, steht vor einer riesigen Auswahl. Viele Modelle gibt es schon für weniger als 1000 Euro, nicht alle sind aber gut.

14.06.2021

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik will seine Expertise beim Thema künstliche Intelligenz ausbauen. Dafür arbeitet es am neuen Standort an der Saar eng mit der Forschung zusammen.

14.06.2021

Der Instant-Messaging-Dienst Whatsapp kündigt neue Funktionen an. Demnach soll es bald etwa die Möglichkeit geben, Nachrichten zu verschicken, die vom Empfänger nur einmal angesehen werden können. Auch sich selbst löschende Chats stellt Whatsapp in Aussicht.

14.06.2021
Anzeige

Immer mehr Menschen in Deutsch­land sind voll­ständig geimpft und wollen möglichst schnell ihre Vor­teile nutzen. Ihren Impf­status gegen Covid-19 können Geimpfte künftig nun auch per Smart­phone nachweisen. Das ist ziemlich einfach – wenn die Apps auf dem aktuellen Stand sind.

14.06.2021

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Immer wieder sind beim Messengerdienst Whatsapp Kettenbriefe im Umlauf, die unter anderem für ominöse Gewinnspiele werben. Wer den Betrug nicht erkennt, läuft Gefahr, unwissentlich sensible Daten mit Kriminellen zu teilen. Dabei hilft Whatsapp beim Erkennen von Fake-Nachrichten.

14.06.2021

Laut einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom vertrauen immer mehr Menschen der Corona-Warn-App des Bundes. Demnach würden mehr als 70 Prozent der Menschen ein positives Testergebnis in der App teilen. Bitkom-Präsident Achim Berg ist sich sicher, dass die Anwendung Menschenleben gerettet hat.

14.06.2021

Nachdem einige große Corona-Testzentren wegen mutmaßlichen Abrechnungsbetrugs bei Schnelltests in die Kritik geraten sind, gibt es nun einen Onlineanbieter für zertifizierte Tests – per Video. „freetogo“ betreut den Selbsttest in einer Videoschalte und stellt später ein offizielles Dokument über das Testergebnis aus.

12.06.2021

Ab kommendem Mittwoch soll der digitale Corona-Impfnachweis auch in der Luca-App einsehbar sein. Damit steht das Zertifikat dann in drei verschiedenen Anwendungen zur Verfügung.

11.06.2021
Anzeige