Menü
Anmelden
Nachrichten Physik-Nobelpreisträger seit 2008
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:13 01.10.2018

Physik-Nobelpreisträger seit 2008

2017: Die drei US-Forscher Barry Barish, Kip Thorne und Rainer Weiss für den direkten Nachweis von Gravitationswellen. Albert Einstein hatte das Phänomen bereits vorhergesagt.

Quelle: Karl Schöndorfer/dpa

2016: Die gebürtigen Briten Duncan Haldane, David Thouless und Michael Kosterlitz. Sie haben exotische Zustände beschrieben, die eine Relevanz für Quantencomputer und neue Materialien haben könnten.

Quelle: Claudio Bresciani/dpa

2015: Der Japaner Takaaki Kajita und der Kanadier Arthur McDonald. Sie hatten nachgewiesen, dass Neutrinos eine Masse besitzen. Die winzigen neutralen Elementarteilchen durchströmen das All und selbst Mauer

Quelle: dpa/Kyodo
Nachrichten

6 Bilder - Spektakuläre Vermisstenfälle

Nachrichten

9 Bilder - Politiker als Seitenwechsler

Nachrichten

13 Bilder - Umstrittene Militärparade in Russland

Göttingen

100 Bilder - Wonneproppen 2020

Göttingen

100 Bilder - Lokolino 2020

Göttingen

66 Bilder - Nikolaus-Party 2019

Göttingen

12 Bilder - GT-Autokino 2019

Göttingen

100 Bilder - Eichsfeld Festival 2019

Göttingen

81 Bilder - Wir in Grone

Sportbuzzer

100 Bilder - 14. Tour d'Energie

Die Region

9 Bilder - X-Mas-Party Billingshausen 2017

Duderstadt

37 Bilder - Apfel- und Birnenmarkt Duderstadt

Die Region

50 Bilder - Kirmes in Bovenden 2017

Die Region

10 Bilder - Kirmesumzug 2017 in Jühnde

Duderstadt

19 Bilder - Oktoberfeste im Eichsfeld

Duderstadt

10 Bilder - Familienfest in Rosdorf

Duderstadt

20 Bilder - Familienaktionstag 2017 in Duderstadt

Campus

18 Bilder - Amnesty-Protest auf dem Campus

Campus

14 Bilder - Möbel aus Popcorn

Campus

34 Bilder - Das grüne Klassenzimmer

Panorama

21 Bilder - Mehrere Explosionen in Brüssel

Panorama

5 Bilder - Gasleck in Mainz

Panorama

24 Bilder - Erdbeben im Himalaya

Panorama

100 Bilder - Oscars 2015

Anzeige