Menü
Anmelden
Nachrichten So verlief die Sprengung des „Weißen Riesen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

So verlief die Sprengung des „Weißen Riesen“

Der „Weiße Riese“ in Duisburg stammt aus dem Jahr 1972 und hatte einst 320 Wohnungen. Das Gebäude galt als eines der größten Wohnhäuser in Nordrhein-Westfalen. Nun wurde es gesprengt.

Quelle: Bernd Thissen/dpa

Der „Weiße Riese“ in Duisburg stammt aus dem Jahr 1972 und hatte einst 320 Wohnungen. Das Gebäude galt als eines der größten Wohnhäuser in Nordrhein-Westfalen. Nun wurde es gesprengt.

Quelle: Bernd Thissen/dpa

Der „Weiße Riese“ in Duisburg stammt aus dem Jahr 1972 und hatte einst 320 Wohnungen. Das Gebäude galt als eines der größten Wohnhäuser in Nordrhein-Westfalen. Nun wurde es gesprengt.

Quelle: Bernd Thissen/dpa
Nachrichten

11 Bilder - Der Umbau der Wagen ist aufwendig

Nachrichten

9 Bilder - Seebären-Nachwuchs im Zoo Hannover

Göttingen

100 Bilder - NDR 2 Soundcheck Festival

Sportbuzzer

100 Bilder - 14. Tour d'Energie

Die Region

9 Bilder - X-Mas-Party Billingshausen 2017

Duderstadt

37 Bilder - Apfel- und Birnenmarkt Duderstadt

Die Region

50 Bilder - Kirmes in Bovenden 2017

Die Region

10 Bilder - Kirmesumzug 2017 in Jühnde

Duderstadt

19 Bilder - Oktoberfeste im Eichsfeld

Duderstadt

10 Bilder - Familienfest in Rosdorf

Duderstadt

20 Bilder - Familienaktionstag 2017 in Duderstadt

Campus

18 Bilder - Amnesty-Protest auf dem Campus

Campus

14 Bilder - Möbel aus Popcorn

Campus

34 Bilder - Das grüne Klassenzimmer

Panorama

21 Bilder - Mehrere Explosionen in Brüssel

Panorama

5 Bilder - Gasleck in Mainz

Panorama

24 Bilder - Erdbeben im Himalaya

Panorama

100 Bilder - Oscars 2015