Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Messeschnellweg: 10 Kilometer Stau nach Unfall mit mehreren Autos
Nachrichten Hannover Messeschnellweg: 10 Kilometer Stau nach Unfall mit mehreren Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 16.09.2019
Stau auf dem Messeschnellweg. Quelle: Armin Weigel/dpa
Anzeige
Hannover

Autofahrer und Messebesucher brauchten am Montagmorgen auf dem Messeschnellweg viel Geduld. Nach einem Unfall in Höhe des Weidetorkreisels hatte sich in Richtung Süden ein langer Stau gebildet. Gegen 8 Uhr standen die Fahrzeuge auf bis zu zehn Kilometern.

Nach Angaben der Polizei waren gegen 6.45 Uhr bis zu sieben Fahrzeuge ineinander gefahren. Nach ersten Erkenntnissen gab es nur Blechschaden, allerdings musste eine Spur für den Verkehr gesperrt werden.

Anzeige

Da am Montagmorgen die Maschinenmesse EMO beginnt, waren deutlich mehr Fahrzeuge in Richtung Süden unterwegs als sonst.

Von RND/frs