Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover 78-Jähriger sticht Pflegeheimbewohner mit Besteckmesser ins Auge
Nachrichten Hannover 78-Jähriger sticht Pflegeheimbewohner mit Besteckmesser ins Auge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 09.01.2020
Der 78-jährige Michael S. (l.) ist wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Verteidigt wird er von Anwalt Roland Kogge. Quelle: Michael Zgoll
Hannover

Ein ungewöhnliches Motiv hat einen 78-Jährigen dazu gebracht, dem Mitbewohner eines Waldheimer Pflegeheims ein Besteckmesser ins Auge zu rammen: Er wo...

In einem Gebäude am Hinrichsring in der List liegen wochenlang die Überbleibsel eines Rettungseinsatzes im Treppenaufgang. Ein Mieter sagt, dass er sich bereits im Dezember über die Zustände beschwert hat. Erst in dieser Woche ist der Eigentümer Vonovia aktiv geworden.

09.01.2020

Ausgesperrt – und das zweijährige Kind einer Familie aus Burgwedel-Engensen allein in der Wohnung. Das Paar ruft den Schlüsseldienst und muss noch an der Haustür 746,96 Euro zahlen. Hat der Schlüsseldienst die Notlage ausgenutzt? Darum geht es am Donnerstag im Landgericht Hannover.

09.01.2020

Vom Schützenheim bis zur Kleingartenkolonie – die HAZ und die Stiftung Sparda-Bank Hannover haben auch im vergangenen Jahr wieder vielen Vereinen und Einrichtungen bei kleineren und größeren Baumaßnahmen geholfen. Wenn alle mit anpacken, kann viel bewegt werden. Das zeigt die HAZ-Aktion Sommereinsatz jedes Jahr aufs Neue.

09.01.2020