Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Defekte Stadtbahn: Linie 6 fährt wieder
Nachrichten Hannover Defekte Stadtbahn: Linie 6 fährt wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 23.07.2019
Mehr als eine Stunden galt Schienenersatzverkehr auf der Stadtbahnlinie 6 zwischen Bünteweg und Kronsberg. Quelle: Joanna von Graefe (Symbolfoto)
Anzeige
Hannover

Auf der Stadtbahnlinie 6 ist am Dienstagnachmittag auf dem Abschnitt zwischen Bünteweg/Tierärztliche Hochschule und Kronsberg zu Behinderungen gekommen. Die Üstra musste für mehr als eine Stunde einen Schienenersatzverkehr mit Bussen einrichten. Der Grund für die Streckensperrung war ein technischer Defekt an einer Stadtbahn.

 

Der Stadtbahnverkehr war seit kurz vor 14 Uhr eingeschränkt. Nach Angaben von Üstra-Sprecher Udo Iwannek war eine Bahn kurz vor der Unterführung an der Brabeckstraße liegengeblieben. Die Gründe für die Panne sind noch nicht bekannt. Iwannek: „Sie musste abgeschleppt werden.“

Anzeige

Defekte Stadtbahn muss abgeschleppt werden

Die Sperrung der Strecke dauerte mehr als eine Stunde, seit etwa 15.15 Uhr rollen die Bahnen wieder auf der Linie 6. Allerdings kam es nach Angaben der Üstra im Anschluss noch zu Verspätungen.

Von pah

Anzeige