Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Korruption beim DRK? Ermittlungen der Staatsanwaltschaft haben personelle Konsequenzen
Nachrichten Hannover Korruption beim DRK? Ermittlungen der Staatsanwaltschaft haben personelle Konsequenzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 02.11.2019
DRK-Vorstand Steffen Baumann (links) will seinen Posten nicht aufgeben, Präsident Thomas Decker sieht sich an der Ausführung seines Amtes gehindert. Quelle: Tim Schaarschmidt
Hannover

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen die Spitze des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Hannover wegen des Verdachts der Korruption...

Beim Thema autofreie City gibt es keine einfachen Wahrheiten – und klare Mehrheiten auch nicht. Das ist eine Chance, die die Politik nutzen sollte, meint HAZ-Kommentator Heiko Randermann.

02.11.2019
Radprojekt in Linden-Mitte - 33. Lastenrad Hannah geht an den Start

Vor dem Laden Getränkekult in Linden-Mitte steht jetzt ein neues Lastenfahrrad zur kostenlosen Ausleihe bereit. Den Betrieb finanziert die Firma Windwärts für ein Jahr.

02.11.2019

Der Verwaltungssitz der Industrie- und Handelskammer Niedersachsen am Schiffgraben gilt als beengt und modernisierungsbedürftig. Nun soll er an den Bischofsholer Damm verlegt werden. Das ist nach HAZ-Informationen der Vorschlag des Präsidiums, über den am Montag die Vollversammlung in Hannover abstimmt.

02.11.2019