Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Eisplatten durchschlagen Frontscheibe
Nachrichten Hannover Eisplatten durchschlagen Frontscheibe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 21.01.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Der Mann war auf der mittleren Fahrspur in Richtung Dortmund unterwegs, als sich Eisplatten von der Plane eines auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelschlepper lösten und auf den Wagen des 46-Jährigen hinab fielen. Die Platten durchschlugen die Frontscheibe des VW Tiguan des Mannes und verletzten ihn leicht im Gesicht und am Oberkörper.

Nach dem Unfall konnte der 46-Jährige seinen Wagen auf dem Standstreifen anhalten, während der Fahrer des Sattelschleppers seine Fahrt fortsetzte. Das Kennzeichen des Sattelschleppers ist der Polizei mittlerweile bekannt, die Beamten suchen nun nach dem Fahrer des Wagens.

Anzeige

Warnung

Die Polizei weist ausdrücklich daraufhin, dass Fahrzeuge vor Antritt der Fahrt von Schnee und Eis befreit werden müssen. Während der Fahrt herunterfallende Schneebretter oder Eisplatten können zu schweren Verkehrsunfällen führen.

naw

Hannover Verkehrspolitik in Hannover - Elektroautos von Parkgebühren befreit
Andreas Schinkel 23.01.2016
Heiko Rehberg 20.01.2016
Hannover Lange Sperrung nach Unfall - Lastwagen kippt auf Seite
Jörn Kießler 20.01.2016