Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover So schön war das Fackelschwimmen beim Maschseefest
Nachrichten Hannover So schön war das Fackelschwimmen beim Maschseefest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:19 11.08.2019
Über 100 Fackeln erleuchten den Rand des Maschsees. Quelle: Christian Behrens
Anzeige
Hannover

Wer dachte, das Maschseefest habe nur Partys, Konzerte und Trinkgelage zu bieten, wurde am Sonnabendabend eines Besseren belehrt: Um 21.30 Uhr wurden die Ufer des Maschsees in eine romantische Atmosphäre getaucht, als über 100 Fackeln den Rand des Sees erleuchteten.

Auch in diesem Jahr hatte der Tauch-Club Hannover andere Vereine zum traditionellen Fackelschwimmen nach Hannover eingeladen. Etwa 100 Taucher schwammen die zwei Kilometer lange Strecke vom Ost- zum Nordufer und weiter zum Courtyard Hotel – jeder mit einer Fackel in der Hand.

Bereits zum 34. Mal begeisterten sie so die Maschseefest-Besucher: Am Ostufer warteten Tausende Besucher, um das Spektakel zu verfolgen und den Tauchern zuzujubeln.

Lesen Sie auch: Das ist am Sonntag auf dem Maschseefest los

Maschseefest 2019: Die Tipps, die Trends, die Themen

Vom 31. Juli bis zum 18. August feiern die Besucher auf dem Maschseefest. Hier finden Sie die Links zu den wichtigsten Tipps, den Trends und den Themen der 34. Sause an Hannovers Haussee.

Maschseefest: Das müssen Sie in diesem Jahr wissen

Video und Maschinenpistolen: Das Sicherheitskonzept am See

Das werden die Höhepunkte auf dem Maschseefest 2019

Maschseefest: Pizza, Burger und Tabuleh bereichern das Angebot am Ostufer

Neun Dinge, die Sie noch nicht übers Maschseefest wissen

Ist es zu viel mit der Feierei? Nein, aber ... Der HAZ-Kommentar zur Vorab-Kritik

Von Lisa Neugebauer

Heute wird es turbulent und rockig auf dem Maschseefest: Das Crazy Crossing steht an, und die Rockhouse Brothers sorgen für Rock-’n’-Roll am See. Der Programmüberblick für den Sonntag.

11.08.2019

Mit seinem Hit „Mambo No. 5“ hat er alle begeistert: Als musikalischer Gast war am Sonnabendabend der Münchner Lou Bega auf dem Maschseefest zu Gast.

10.08.2019

Einen ganzen Nachmittag lang konnten es sich Bedürftige auf einem Fest im hannoverschen Stadion gut gehen lassen. Neben Fleisch vom Grill gab es einen Zahnarzt- und einen Friseurservice.

10.08.2019