Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Stadt Hannover lässt Bewerber ohne Verwaltungsausbildung zu
Nachrichten Hannover Stadt Hannover lässt Bewerber ohne Verwaltungsausbildung zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 26.09.2019
Auch im Bürgeramt am Aegi fehlen bisweilen Verwaltungsmitarbeiter. Quelle: Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Wochenlange Wartezeiten auf einen Termin bei Bürgerämtern und in anderen Behörden stellen die Geduld der Hannoveraner auf die Probe. Die Ursache liege darin, dass 15 neue Beschäftigte in den Bürgerämtern erst eingearbeitet werden müssten, sagte Personaldezernentin Rita Maria Rzyski am Mittwoch im Personalausschuss. Zudem gebe es immer wieder Vakanzen, entweder krankheitsbedingt oder aufgrund der internen Fluktuation innerhalb der Stadtverwaltung. Nachwuchskräfte sind jedoch nicht leicht zu finden. „Wir öffnen jetzt unsere Bewerbungsverfahren“, sagt Rzyski.

Auch Bewerber ohne Verwaltungserfahrung willkommen

Die Stadt will bei Stellenbewerbern nicht nur darauf achten, ob sie eine Verwaltungsausbildung vorweisen können. Sollten Bewerber aufgrund anderer Qualifikationen geeignet sein, können sie eingestellt werden. Dann werden sie zum Teil in eine niedrigere Lohngruppe eingestuft, können sich aber durch Fortbildungen weiter qualifizieren und am Ende mehr Geld verdienen. „Eine Eingruppierung unter Wert sollte nicht zu oft geschehen“, mahnt Karin Gödecke, Vorsitzende des Gesamtpersonalrats. Schließlich gelte der Grundsatz: Gleiches Geld für gleiche Arbeit. Die Hürden für weitere Qualifikationen sollten nicht zu hoch sein, ansonsten drohe Frust bei den Mitarbeitern.

Lesen Sie mehr:

Sechs Wochen Wartezeit auf Termin in Bürgeramt

Von Andreas Schinkel

Das undichte Dach des Landgerichts Hannover wird erstmals seit fast 70 Jahren grundlegend erneuert. Für fast 400.000 Euro kommt zunächst der Langbau an die Reihe, das Baugerüst steht bereits. Weitere Bereiche und auch das Gebäude der Staatsanwaltschaft sollen bei der Sanierung folgen – ein konkretes Datum gibt es dafür allerdings noch nicht.

26.09.2019

Verkehrschaos in Hannover-Lahe: Im Berufsverkehr hat ein Müllwagen an der Kreuzung Im Klingenkampe/Kirchhorster Straße eine Baustellenampel samt provisorischer Wasserleitung zu Fall gebracht. Das Fahrzeug hatte noch einen Abfallcontainer über dem Führerhaus und war zu hoch.

26.09.2019

Erstmals haben mehr als 500.000 Menschen in der Region Hannover einen sozialversicherungspflichtigen Job – einen Rekord gibt es auch bei der Zahl der Studierenden an den Hochschulen. Fast zehn Prozent der Bevölkerung studieren oder machen eine Ausbildung. Das geht aus den jüngsten Statistiken der Wirtschaftsförderung hervor.

26.09.2019