Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Heiß gelaufenes Drehgestell einer S-Bahn: Rettungskräfte geben Entwarnung
Nachrichten Hannover Heiß gelaufenes Drehgestell einer S-Bahn: Rettungskräfte geben Entwarnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 11.09.2019
Die Feuerwehr war am Hauptbahnhof im Einsatz. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Anzeige
Hannover

Feuerwehreinsatz am Hauptbahnhof Hannover: Im Gleisbereich des Bahnhofs ist gegen 10.45 Uhr das Drehgestell einer S-Bahn heiß gelaufen und begann daraufhin stark zu qualmen. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten aber schnell Entwarnung geben: Weder das Drehgestell noch die S-Bahn selbst seien in Brand geraten, teilte ein Feuerwehrsprecher gegen 11.15 Uhr mit. Entgegen erster Befürchtungen habe es sich lediglich um einen technischen Defekt gehandelt. Fahrgäste oder die Bevölkerung seien nicht gefährdet gewesen. Der technische Schaden wird nun laut Feuerwehr von den zuständigen Mitarbeitern der Deutschen Bahn behoben.

Alle aktuellen Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Hannover lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Ingo Rodriguez

Die deutsche Regisseurin Nora Fingscheidt geht mit ihrem Film „Systemsprenger“ ins Rennen um den Auslands-Oscar 2020. Jetzt hat sie den Film vorab in Hannover vorgestellt.

11.09.2019

Die Pläne für ein 17-geschossiges Studentenwohnheim neben dem Holländischen Pavillon in Hannover sind vom Tisch. Stattdessen soll ein Komplex mit ein bis neun Geschossen den Pavillon auf dem früheren Expo-Gelände umranden.

11.09.2019

Sechs Monate Warten für eine Augenarztvisite, vier Monate beim Neurologen und gar keine Chance beim Hautarzt: Wenn Patienten einen Termin beim Facharzt brauchen, werden sie auf eine Geduldsprobe gestellt. Warum ist das so; und was ändern neue Gesetze?

11.09.2019