Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Warum alle Bäume in Hannover eine Nummer bekommen
Nachrichten Hannover Warum alle Bäume in Hannover eine Nummer bekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 26.08.2019
Hannovers Bäume wie hier an der Hildesheimer Straße bekommen kleine gelbe Plaketten Quelle: Haase
Anzeige
Hannover

Anwohnern in der Südstadt sind die kleinen gelben Plaketten schon aufgefallen, die mit einer Schnur an den Baumstämmen an den Straßenrändern befestigt sind. Der Hintergrund: „Alle rund 46.000 Straßenbäume erhalten eine neue Nummer“, sagt Stadtsprecherin Michaela Steigerwald.

Die Nummern sind dreistellig und nach Bezirken sortiert, eine Platane an der Einmündung der Jordanstraße in den Altenbekener Damm etwa trägt die Nummer 001.

Nagel- und Schraubverbot am Stamm

Damit die Stadt schon wegen der Folgen von Trockenheit und Klimawandel mit ihrem Baumkataster einen Überblick über Zahl, Ort und Zustand der Straßenbäume behält, haben diese auch bisher schon Nummern getragen. „Sie waren aber teilweise nicht mehr lesbar“, erklärt Steigerwald.

Die Befestigungsschnur komme zum Einsatz, weil die Plaketten nicht an die Bäume geschraubt, genagelt oder getackert werden sollen.

Ergänzend nummeriert die Stadt auch Bäume in ihren Grünflächen wie etwa dem Maschpark. Schließlich können Spaziergänger auch in der Eilenriede Exemplare mit Ziffern finden, aber den kompletten Bestand auf 6,5 Hektar Fläche will die Stadt nicht erfassen. „Es handelt sich um Bäume, die bei Kontrollen auffällig waren. Mit dem Baumkataster hat das nichts zu tun“, sagt Steigerwald.

Lesen Sie mehr:

Der Klimawandel bedroht Hannovers Straßenbäume

Macht die Trockenheit große Bäume brüchiger?

Von Bernd Haase

Hannover Die tägliche Hannover-Glosse Lüttje Lage: Honky Tonk

So lustig kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Honky Tonk

26.08.2019

Wer wird neuer Oberbürgermeister in Hannover? Die großen Parteien schicken ihre Bewerber ins Rennen, es gibt aber auch unabhängige Kandidaten. Die Bewerber für den Chefposten im Rathaus und deren Ideen im Überblick.

Die Sparda-Bank Hannover bietet gemeinsam mit der HAZ Vorträge zu Big Data, App-Kultur und den digitalen Nachlass an. Zum Auftakt spricht Zukunftsforscher Jens Hansen am Mittwoch, 11. September, über Big Data und künstliche Intelligenz.

26.08.2019