Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Gewitterfront: Stadt Hannover bleibt verschont
Nachrichten Hannover Gewitterfront: Stadt Hannover bleibt verschont
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 28.08.2019
Hannover, Wetter ; (Foto: Christian Behrens) Quelle: Christian Behrens
Anzeige
Hannover

„Warnung vor markantem Wetter (Stufe 2)“ – heißt es beim Deutschen Wetterdienst, wenn Gewitter im Anmarsch sind. Am Mittwochnachmittag sollte es laut der amtlichen Warnung in Hannover demnach starke Gewitter sowie Starkregen und Sturmböen um 75 km/h geben. Dabei waren Niederschlagsmengen bis zu 25 Liter pro Quadratmeter möglich. Doch die Stadt selbst bliebt weitestgehend verschont. Die Gewitterzellen zogen nördlich an der Landeshauptstadt vorbei. In der Region Hannover dagegen – beispielsweise in Marienwerder – hatte es am Nachmittag zeitweise Starkregen gegeben.

Von RND/güm