Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Reden Sie mit! Am Montag geht es um Europa
Nachrichten Hannover Reden Sie mit! Am Montag geht es um Europa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 29.03.2019
Der Staatsminiter für Europa, Michael Roth, sucht den Dialog mit HAZ-Lesern. Quelle: Susie Knoll
Hannover

Die EU-Urheberrechtsreform, Zeitumstellung, Plastikmüll und neue Vorgaben zum CO2-Ausstoß: Die Themen, die das EU-Parlament allein in dieser Woche beschäftigt haben, sind von großer Bedeutung. Gleichzeitig bringen sich Kandidaten und Parteien für die Europawahl am 26. Mai in Position, während die Briten noch daran arbeiten, möglichst nicht an der Wahl teilnehmen zu müssen. Doch wie funktioniert die Entscheidungsfindung auf europäischer Ebene? Wie können Nationalstaaten Einfluss nehmen? Und was macht Europa im Kern aus? Darüber spricht am Montag, 1. April, Michael Roth in Hannover im Foyer der Volkshochschule an der Burgstraße 13. Bei einem HAZ-Forum in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt stellt sich der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt unter dem Motto „Was geht mich Europa an?“ den Fragen der Leser im direkten Dialog.

Erste Leserfragen für den Abend sind längst in der Redaktion eingegangen. So führt HAZ-Leserin Gil Koebberling zur Frage zum Umgang mit Flüchtlinge aus: „Einerseits sind wir Europa, andererseits halten sich die nicht direkt in erster Fluchtroute liegenden Länder in geradezu beschämender Weise zurück, wenn es darum geht, Italien oder Griechenland zu entlasten. Weshalb ist es so schwierig, die ankommenden Flüchtlingen zwischen den Ländern aufzuteilen?“ Antworten gibt es am Montag um 18 Uhr. Anmeldungen und Fragen nimmt die Redaktion per Mail an hannover@haz.de mit dem Stichwort „Europa-Forum“ entgegen. Die Veranstaltung ist kostenlos, im Anschluss an das Gespräch wird zu Getränken und Häppchen eingeladen.

Von Jan Sedelies

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es wird schön und warm, viele Menschen wird es am Sonnabend noch draußen drängen. Und sie können sich unter Bäume setzen und ein Getränk genießen. Denn zahlreiche Biergärten starten in die Saison.

01.04.2019
Hannover Initiative von Enercity und Üstra - Hannover wird Hauptstadt der Elektromobilität

Bis Ende 2020 baut Enercity in Hannover 480 neue Ladestationen. An den Bushaltestellen entstehen in Kooperation mit der Üstra Schnellladesäulen für Autos

01.04.2019

Die Polizei Hannover hat am Freitag ihren jährlichen Verkehrssicherheitsbericht vorgestellt. Insgesamt sind die Unfallzahlen zwar zurückgegangen, allerdings stiegen im Gegensatz dazu die Zahlen der Verletzten und Getöteten. Sorgen bereitet der Polizei die Autobahn 2: Dort starben 2018 insgesamt 13 Menschen.

29.03.2019