Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Hannover: Brandstifter zünden mehrere Container an
Nachrichten Hannover

Hannover: Brandstifter zünden mehrere Container in Misburg-Nord an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 19.08.2020
Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Sonnabend nahezu im Halbstundentakt ausrücken, um in Misburg-Nord brennende Container zu löschen. Quelle: Marcel Kusch/dpa
Anzeige
Hannover

Brandstifter haben in Hannover mehrere Container angezündet. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, ereigneten sich die vier Taten bereits in der Nacht zu Sonnabend. Nahezu im Halbstundentakt gingen insgesamt sechs Behälter in Misburg-Nord in Flammen auf. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro und die Ermittler vermuten, dass die Brände von denselben Tätern gelegt wurden.

Den ersten Brand bemerkte ein 25-jähriger Zeuge gegen 2.20 Uhr an der Paula-Nordhoff-Straße. Dort standen zwei Altpapiercontainer in Flammen, die Feuerwehr konnte sie löschen. Nur 35 Minuten später ging der nächste Notruf ein – dieses Mal vom Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Waldstraße. Die Retter löschten den Container und einen angrenzenden Busch, der sich ebenfalls entzündet hatte.

Anzeige

Zwei Altkleidercontainer angezündet

Gegen 3.35 Uhr brannte ein weiterer Altpapiercontainer am Forstkamp. Das Feuer beschädigte zudem einen Ahornbaum, eine Mülltonne und einen Altkleidercontainer. Der letzte Brand ereignete sich dann mit etwas zeitlichem Abstand gegen 5.15 Uhr am Dietger-Ederhof-Weg. Eine 20-Jährige hatte die Flammen bemerkt, dieses Mal brannte ein weiterer Altkleidercontainer.

Räumliche und zeitliche Nähe

Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf 5000 Euro. Da alle Tatorte nur einige Hundert Meter auseinander und zeitlich eng beieinander liegen, schließt die Polizei einen Zusammenhang nicht aus. Verdächtige konnten bislang allerdings keine ermittelt werden, weshalb um Zeugenhinweise gebeten wird. Die Beamten sind erreichbar unter Telefon (0511) 109 35 17.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus Hannover finden Sie in unserem Ticker.

Von Peer Hellerling