Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Am Geldautomaten: Dieb stiehlt sehbehindertem Mann 1500 Euro
Nachrichten Hannover Am Geldautomaten: Dieb stiehlt sehbehindertem Mann 1500 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 26.03.2019
Wer erkennt diesen Mann? Quelle: RND-Collage/Polizei
Hannover

Mit Hilfe des Bildes einer Überwachungskamera sucht die Polizei Hannover nach einem Dieb, der einem 78-Jährigen direkt an einem Geldautomaten in der Sparkassen-Filiale an der Limmerstraße 1500 Euro gestohlen haben soll. Wie die Polizei mitteilt, ist das Opfer aufgrund einer Augenerkrankung in seinem Sichtfeld eingeschränkt und sah offenbar nicht, dass das Geld im Auslagefach zur Entnahme bereitlag. Daher suchte der Hannoveraner Hilfe bei einem Bankmitarbeiter.

Zeitgleich ging der unbekannte Dieb zu dem Automaten, entnahm das Geld und flüchtete mit der Beute. Der Vorfall ereignete sich bereits am 28. November 2018. Durch die Veröffentlichung von Aufnahmen der Überwachungskamera hoffen die Polizisten nun auf neue Hinweise zu dem Gesuchten.

Wer erkennt diesen Mann? Quelle: Polizei Hannover

Weiter lesen:
Wann Fahndungsfotos veröffentlicht werden dürfen

Von RND/ewo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kaugummi auf die Straße Spucken, die Kippe achtlos fallen lassen: Für solche Verstöße soll die Verwaltung künftig einen Bußgeldkatalog aufstellen. Der Bezirksrat Mitte hat sich am Montagabend einstimmig dem Vorschlag der CDU angeschlossen.

26.03.2019

Die Stadt hält im Stadtbezirk aber noch einige Wohnraumreserven vor. Für eine Umnutzung von Räumlichkeiten für Obdachlose oder Studenten besteht nach Auffassung der Verwaltung derzeit keine Veranlassung.

26.03.2019

Eine Bande von Fahrraddieben sorgt derzeit für Unruhe im Bereich der Leineinsel in Döhren. Seit Anfang des Jahres haben die Täter rund 20 Räder aus Tiefgaragen in diesem Bereich entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

26.03.2019