Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Feuerwehr löscht Küchenbrand im zweiten Stock
Nachrichten Hannover Feuerwehr löscht Küchenbrand im zweiten Stock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 09.04.2019
Die Feuerwehr Hannover hat am Montagabend einen Küchenbrand in Linden-Süd gelöscht. Quelle: Feuerwehr
Hannover

Im Stadtteil Linden-Süd ist am Montagabend eine Küche in Flammen aufgegangen. Mehrere Anwohner der Weberstraße hatten gegen 18.15 Uhr den Notruf gewählt, weil Rauch aus einem Mehrfamilienhauses drang. „Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits die ersten Flammen aus einem Küchenfenster“, sagt Feuerwehrsprecher Clemens Hoppe. „Der Bewohner hatte seine Wohnung schon frühzeitig unverletzt verlassen.“

In der Küche standen Möbel in Flammen, die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Nach Angaben des Mieters hatte wohl ein unbeaufsichtigter Topf auf dem Herd zu dem Feuer geführt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt, zudem hat die Polizei die Ermittlungen zur tatsächlichen Brandursache aufgenommen.

Von pah

Zehn Jahre lange hat der Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch den SPD-Unterbezirk Region Hannover geführt. Als Nachfolgerin hat die Partei die Landtagsabgeordnete Claudia Schüßler aus Barsinghausen nominiert. Miersch kann sich andere Aufgaben vorstellen.

09.04.2019

Die Polizei Hannover ermittelt gegen einen 22-jährigen Mann, der im März zwei Prostituierte vergewaltigt haben soll. Er bedrohte seine Opfer demnach mit einer Waffe und versuchte nach dem Sex, sie auszurauben. Ein DNA-Treffer führte die Ermittler auf die Spur des Verdächtigen.

09.04.2019

Hannover hat beim Fahrradklimatest des ADFC den zweiten Rang unter den 15 größten deutschen Städten hinter Bremen belegt. Gegenüber der letzten Auflage 2016 ist die Benotung aber leicht rückläufig.

12.04.2019