Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Hartmut Meyer vom Erdbeerhof Gleidingen verstorben
Nachrichten Hannover Hartmut Meyer vom Erdbeerhof Gleidingen verstorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 02.05.2019
Hartmut Meyers, Besitzer des Erdbeerhofs Gleidingen. Quelle: Torsten Lippelt
Anzeige
Hannover

Vielen war Hartmut Meyer als Erdbeer-König von Hannover bekannt. Die Nachricht von seinem Tod verbreitet sich seit den frühen Morgenstunden wie ein Lauffeuer in Hannover. Nach Informationen der HAZ aus dem näheren Bekannten- und Freundeskreis ist der Unternehmer am Dienstag nach einem Herzinfarkt verstorben. Der Erdbeerhof Gleidingen hat die für den 1. September geplante Mallorca-Party bereits abgesagt.

Hannover hat die Nachricht schwer getroffen. Unter den Obst- und Gemüsehändler aus der Markthalle sei der Tod des Gleidingers das Thema Nummer eins, so ein Besucher. In den sozialen Netzwerken bekunden Freunde ihre Trauer. So schreibt ein Nutzer in poetischen Worten: „So viel hast du uns gegeben, so sehr hast du uns geliebt. So lange hast du mit uns gefeiert, so gerne hast du gelebt. So glücklich dann, fast genesen. So oft hast du mitgefiebert, haben wir dich noch mal erlebt. So unfassbar, so schnell und so früh, so plötzlich bis du nicht mehr da.“ Darunter steht der Kommentar einer anderen Nutzerin: „Gleidingen verliert einen super Menschen. Hardy, du wirst immer in unserem Herzen sein. Danke, für die verdammt vielen schönen Stunden, die wir mit dir verbringen durften.“ Die vielen Kommentare im Netz zeigen: Hartmut Meyer wird den Hannoveranern als liebenswerter und lebenslustiger Mensch in Erinnerung bleiben.

Von Marleen Gaida

Am Thielenplatz in Hannover wurde am Dienstagabend die Eröffnung des Bistros Mad about Juice gefeiert. Hannover 96-Spieler Matthias Ostrzolek und seine Partnerin Anne-Kathrin Ertl weihten gemeinsam mit vielen geladenen Gästen ihr neues Projekt ein. Die offizielle Eröffnung ist am Donnerstag.

25.08.2018

Auf der A2 sind am Mittwochnachmittag drei Lkw am Kreuz Hannover-Buchholz aufeinandergefahren. Einer der Fahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt, zwei weitere leicht. Die Polizei sucht Zeugen.

22.08.2018

Der Erlebnis-Zoo Hannover trauert um Schimpansen-Weibchen Jeany. Die 41-jährige Schimpansin starb Dienstag Nachmittag vermutlich an einem Herzleiden nach erfolgreicher Reanimation.

22.08.2018