Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Indians-Spieler soll Freundin verprügelt haben
Nachrichten Hannover Indians-Spieler soll Freundin verprügelt haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:38 26.05.2018
Der 33-jährige Eishockeyspieler soll seine Freundin verprügelt haben. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Der 33-jährige Eishockeyspieler von den Hannover Indians soll seine gleichaltrige Freundin verprügelt haben. Nach Angaben der Polizei wurden die Beamten in der Nacht zum 11. Mai zur Wohnung des Opfers in Mitte gerufen. „Wir ermitteln wegen gefährlicher Körperverletzung und Freiheitsberaubung“, bestätigt Behördensprecher Mirco Nowak. Die 33-Jährige wurde bei der Auseinandersetzung mit ihrem Partner nur leicht verletzt, musste aber laut Nowak zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Grund für die Auseinandersetzung ist den Ermittlern derzeit nicht bekannt. „Die Untersuchungen dauern noch an“, sagt Nowak. Indians-Geschäftsführer David Sul­kovsky kann den Vorfall auf HAZ-Anfrage nicht bestätigen. Allerdings habe er derzeit auch keinen Kontakt zum Spieler, teilt Sulkovsky mit. Momentan ist Sommerpause.

Von Peer Hellerling