Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Kleeblatt-Uhr wandert zum Gewerkschaftshaus
Nachrichten Hannover Kleeblatt-Uhr wandert zum Gewerkschaftshaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 27.08.2018
Die Cravatzo-Uhr - auch unter dem Namen Kleeblatt-Uhr bekannt - soll künftig vor dem Gewerkschaftshaus nahe der Goseriede stehen. Quelle: Fotomontage: Stadt Hannover
Anzeige
Hannover

Die Cravatzo-Uhr, die wegen ihrer drei Ziffernblätter auch Kleeblatt-Uhr genannt wird, bekommt einen neuen Platz. Einmütig stimmte der Bezirksrat Mitte in seiner jüngsten Sitzung einer Beschlussdrucksache der Verwaltung zu, die historische Uhr vor dem Gebäude des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) an der Ecke von Otto-Brenner-Straße und Goseriede aufzustellen. Wie es vonseiten des Tiefbauamtes heißt, habe man darauf geachtet, die Uhr „in einen baulichen Kontext zu versetzen, der ihrer eigenen Entstehungszeit entspricht“. Der Platz vor dem Gewerkschaftshaus sei ein „denkmalgerechter Standort“, an dem man die drei Ziffernblätter von mehreren Seiten wahrnehmen könne.

Die von dem früheren städtischen Baurat Karl Cravatzo gestaltete Uhr diente zwischen 1955 und 1977 als Ersatz für die aus dem 19. Jahrhundert stammende Kröpcke-Uhr; diese musste nach dem Zweiten Weltkrieg dem Neubau des Café Kröpcke weichen. Doch die Bürger wollten ihre alte Kröpcke-Uhr zurück – die dann 1977 als Replik tatsächlich wieder in Hannovers Mitte aufgestellt wurde. Die Kleeblatt-Uhr musste weichen und bekam einen neuen Standort am Steintor zugewiesen.

Inzwischen ist sie auch dort wieder abgebaut und runderneuert worden. So wurden ihre drei Gehäuse sandgestrahlt und pulverbeschichtet. Die Stadt tauschte die alten Uhrwerke gegen neue aus, stellte die Hintergrundbeleuchtung der Ziffernblätter auf LED um und erneuerte den Mastfuß. Die Gesamtkosten für die Restauration und die geplante Inbetriebnahme vor dem DGB-Haus beziffert die Verwaltung auf 12.000 Euro.

Von Michael Zgoll

Hannover Zooviertel: Kuschel-Elefant gefunden - Elefant auf Abwegen

Ein kleiner Elefant hat im Zooviertel offenbar seinen Anschluss verloren. Jetzt sucht die Finderin das Kind, dem das Kuscheltier gehört.

27.08.2018

Der Zoll hat Sonnabend am Flughafen Langenhagen einen Koffer aus Namibia abgefangen, in dem ein Affenschädel und ein Antilopenhorn transportiert wurden. Da beide artenschutzrechtlich geschützt sind, stellten die Zöllner die Gegenstände sicher.

27.08.2018

Vier 16-Jährige sollen Ende Juli mehrere Container in Hannover-Wettbergen angezündet haben. Die Polizei überführte nun die Jugendlichen, bei ihren Vernehmungen räumten die Jugendlichen weitere Straftaten ein.

27.08.2018