Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Nach Umbau: Sind die Bürgersteige an der Goethestraße zu schmal?
Nachrichten Hannover Nach Umbau: Sind die Bürgersteige an der Goethestraße zu schmal?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:50 14.07.2019
Tische, Bänke und Blumenkübel wie hier an der Goethestraße sehen nett aus, lassen Fußwege aber oft sehr schmal werden. Quelle: Michael Zgoll
Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!
Alles auf einen Blick Unsere GT/ET-Angebote

Wir bieten Ihnen vier Angebote an, um sofort unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten unseres Portals zu bekommen

Mehr erfahren
Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 79-jährige Radfahrerin ist in Hannover-Mittelfeld von einem Auto erfasst worden und hat dabei leichte Verletzungen erlitten. Eine 22-jährige Autofahrerin hatte ihr offenbar die Vorfahrt genommen. Nun sucht die Polizei Zeugen.

14.07.2019

Der Straßenverkehr für Fußgänger und Radfahrer in Hannover soll sicherer werden, fordert SPD-Oberbürgermeisterkandidat Marc Hansmann. Um das zu erreichen, hat er mehrere Vorschläge – unter anderem geänderte Ampelschaltungen und mehr Tempo-30-Zonen.

14.07.2019
Hannover Die tägliche Hannover-Glosse - Lüttje Lage: Fristen sind nur Vorschläge

So lustig kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Fristen sind nur Vorschläge.

14.07.2019