Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Motoryacht bei Brand völlig zerstört
Nachrichten Hannover Motoryacht bei Brand völlig zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:04 21.10.2018
Bei dem Brand einer Motoryacht auf dem Mittellandkanal ist ein Mensch leicht verletzt worden. Quelle: Christian Elsner (Archiv)
Anzeige
Hannover

Auf dem Mittellandkanal bei Vinnhorst ist am Sonntag gegen 15 Uhr eine Motoryacht durch einen Brand völlig zerstört worden. Die Polizei hatte die Feuerwehr alarmiert. „Die Besatzung konnte sich noch vor unserem Eintreffen an Land retten“, sagt Sprecher Jörg Rühle. Ein Mitglied erlitt jedoch eine leichte Rauchgasvergiftung und musste vom Rettungsdienst vor Ort versorgt werden.

Die Löscharbeiten gestalteten sich laut Rühle etwas schwierig. Zwar begann die Feuerwehr umgehend mit der Brandbekämpfung, „dennoch wurde die Yacht vollständig zerstört“. Außerdem ließ sich der Motor nicht abschalten. Erst nachdem die Flammen gelöscht war, konnte ihn die Feuerwehr stoppen – sie flutete den Motorraum mit Kohlendioxid. „So wurde der Sauerstoff aus dem Raum verdrängt und der Motor ging aus“, sagt Rühle.

Die Feuerwehr war mit insgesamt 38 Einsatzkräften vor Ort. Die Schadenshöhe und die Brandursache sind zurzeit noch unklar, die Polizei ermittelt.

Von pah

Die Feuerwehr Hannover hat am Sonntag einen brennenden Kinderwagen in einem Mehrfamilienhaus löschen müssen. Der Brand im Stadtteil Linden-Süd war am frühen Abend ausgebrochen, die Ursache ist noch unklar.

21.10.2018

Celina Schultheiß aus Isernhagen hat es in die zweite Runde der Castingshow „The Voice of Germany“ geschafft. Jetzt geht es für sie als Mitglied im „Team Fanta“ in die „Battles“.

24.10.2018

Die Mammografiescreening-Einheit am Schwarzen Bär beteiligt sich an einer Studie zur Fortentwicklung digitaler Techniken bei der Früherkennung von Brustkrebs.

21.10.2018