Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Stadt übernimmt Betrieb des Ricklinger Bades vom SV Aegir
Nachrichten Hannover Stadt übernimmt Betrieb des Ricklinger Bades vom SV Aegir
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 01.05.2019
Symbolische Übergabe: Konstanze Beckedorf übernahm den Schlüssel fürs Ricklinger Bad von Gerd Weßling. Quelle: Nancy Heusel
Anzeige
Hannover

Der Regen trübte den feierlichen Moment ein wenig: „Das Wasser im Becken hätte uns eigentlich gereicht“, sagte Sportdezernentin Konstanze Beckedorf. Dann übernahm sie symbolisch den goldenen Schlüssel für das Ricklinger Bad. Mit der Saisoneröffnung am Sonntagvormittag hat der SV Aegir den Betrieb der Traditionseinrichtung offiziell an die Stadt übergeben.

„Ein wenig Wehmut ist schon im Spiel“, gestand Gerd Weßling bei der Feierstunde, zu der Dutzende Gäste gekommen waren. Der Ehrenvorsitzende des SV Aegir ist auch Geschäftsführer der Badbetriebsgesellschaft des Vereins. Mit viel Verve hat er sich über Jahrzehnte um den Betrieb des Bades gekümmert, das pro Saison im Schnitt rund 80 000 Besucher zählt. Jetzt ist er 80 geworden und gibt die Aufgabe ab.

Schlüssel kehrt zurück

Das Bad war schon einmal im städtischer Obhut: Der 1909 gegründete Arbeiterschwimmverein Aegir hatte es 1949 eröffnet, doch 1956 an die Stadt abgegeben. Als 2004 die Schließung drohte, übernahm der Verein es wieder – und sorgte in den Folgejahren für aufwendige Modernisierungen. „In den vergangenen Jahren dürften wir der Stadt Kosten von mindestens 2 Millionen Euro gespart haben“, sagt Weßling. Den Schlüssel, den er am 1. Mai 2005 vom damaligen Dezernenten Hans Mönninghoff übernommen hatte, gab er nun an Beckedorf zurück.

Die Sportdezernentin war in Vertretung des eigentlich angekündigten Oberbürgermeisters Stefan Schostok gekommen. Für die in Hemmingen-Westerfeld aufgewachsene Dezernentin war es fast ein Heimspiel: „Ich habe schon in den Siebzigern auf dieser Wiese gelegen“, sagte sie. „Dies ist ein wunderbares Bad in der Natur.“ Beckedorf würdigte Weßlings Engagement – und versprach, dass das Bad in städtischer Obhut erhalten werde: „Es ist ein fester Bestandteil unserer Bäderlandschaft.“

Bezirksbürgermeister Andreas Markurth pries die Einrichtung stolz als „eines der schönsten Freibäder der Landeshauptstadt“. Auch er forderte den Erhalt der Institution: „Das Bad ist ein Aushängeschild für den Stadtbezirk.“ Voraussichtlich wird das Ricklinger Bad wie in den vergangenen Jahren bis Mitte September geöffnet bleiben.

Von Simon Benne

Hannover Stadt gibt zentrale Termine bekannt - Anmeldungen für Fünftklässler im Mai und Juni

Im Mai und Juni sind die zentralen Anmeldetermine für die künftigen Fünftklässler in Hannover.

28.04.2019

Ein Hochzeitskorso auf der Autobahn 2 bei Hannover hat alle Verkehrsteilnehmer am Sonnabend in Gefahr gebracht. Vier Autos bremsten auf Tempo 80 herunter und hinderten alle anderen daran, sie zu überholen. Die Polizei suchte zwar umgehend nach den Verursachern, konnte sie aber nicht mehr finden.

28.04.2019

Dirk Rossmann kommt am Montag in seine alte Schule, die Berufsbildende Schule 11, und liest dort aus seiner Biografie vor.

28.04.2019