Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover 1000 Obdachlose feiern Weihnachten
Nachrichten Hannover 1000 Obdachlose feiern Weihnachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 20.12.2017
Fräulein Menke singt für die Obdachenlosen bei der Weihnachtsfeier im HCC. Quelle: Katrin Kutter
Anzeige
Hannover

 Für den Mann mit dem schütteren Haar ist es „das Hightlight des Jahres“.  Darauf freue er sich monatelang, sagt er. Einmal ein richtiges Festessen, Ente mit Rotkohl, am hübsch gedeckten Tisch mit Freunden, Live-Musik und guten Gesprächen. „Das ist wie Weihnachten, vor allem die Atmosphäre gefällt mir .“ Für viele der rund 700 Obdachlosen und Bedürftigen ist es die Weihnachtsfeier im Hannover Congress Centrum (HCC) am Sonntagnachmittag auch ihre einzige. 

Christof Stein-Schneider (55), unter anderem Gitarrist bei Fury in the Slaughterhouse, ist es Ehrensache, sich bei der von dem Nordstädter Verein „Krass Unartig“ organisierten Benefizveranstaltung zu engagieren. „Ich glaube noch an die solidarische Gesellschaft, außerdem macht es an Weihnachten viel mehr Spaß, Geschenke zu geben als beschenkt zu werden.“ Stein-Schneider hat die gestifteten Geschenke für die 400 Kinder aus armen Familien mitorganisiert, die ihre eigene Weihnachtsfeier mit Nudeln, Donuts,  Zauberern, Puppenspieler und Polizeimotorrad haben, er serviert für die Erwachsenen die Teller mit den Entenkeulen und tritt auch noch als Musiker auf.

Anzeige

Prominent sind nicht nur die Sänger auf der Bühne (Neue-Deutsche-Welle-Star Fräulein Menke etwa), sondern auch die Kellner, die das Hauptgericht servieren. Darunter Radiolegende Ecki Stieg (“Grenzwellen“), Schauspielerin Liza Tzschirner (30) und Travestiekünstlerin Lilo Wanders. Die Hamburger Drag Queen erinnert daran, dass der Abstand zwischen den rund 220 ehrenamtlichen Helfern und den Bedürftigen gar nicht so groß ist, und dass es „jeden mal erwischen kann, dass er plötzlich ganz unten ist“. 

Der Haarschnitt ist das größte Geschenk

Patrick Wolf (54) hat selbst erlebt, wie es ist, alles zu verlieren und plötzlich nicht genügend zu essen zu haben. Durch eine Krebserkrankung verlor der Friseurmeister seine Geschäfte und damit seine wirtschaftliche Lebensgrundlage. Jetzt hat er sich wieder hochgerabeitet –und schneidet bei der Weihnachtsfeier im HCC kostenlos die Haare. Genau darauf hat sich Thomas (39) am meisten gefreut. Der letzte Haarschnitt ist schon ein halbes Jahr her,  seine Stiefmutter habe ihm Geld für den Friseur gegeben, als er  im Sommer zu Besuch in Polen war, erzählt er. Vergangenes Jahr habe seine Mutter zu ihm gesagt: „Junge, du musst du dir die Haare schneiden lassen“. Und ihn zum Friseur geschickt. Dieses Jahr müsse sie das nicht sagen, fügt er lächelnd hinzu. Das hat Meister Wolf schon erledigt.  

Andrea lässt sich nebenan bei Beate Schlegel vom Verein „Freundeskreis Hannover schminken.  Das erste Mal im Leben. „Sonst mache ich so etwas nicht“, sagt sie , „für so etwas nehme ich mir sonst nicht die Zeit“, sagt sie und lächelt ihr Spiegelbild an. 

Die Puppenspielerinnen Sonja Kuhn und Bettina Schumburg waren mit ihren Goß-Puppen schon beim Kinderfest und unterhalten jetzt die Erwachsenen. „Wenn wir kommen, verharren alle“, sagt Schumburg, „vielleicht fühlen sie sich an ihre Kinderheit erinnert, egal, wie schwer sie war, irgendetwas war meistens gut, das macht mein Herz warm.“ Auch HCC-Azubi Nina Mendig hilft an diesem Tag ehrenamtlich: „Alles klappt einfach prima“, sagt sie und lächelt. 

Hochzeitsantrag mit Knieefall

Während die einen die Kleiderkammer stürmen, erlebt Claudia Lohmann (29) auf der Bühne im Hauptsaal einen der aufregendsten Moment ihres Lebens. Marko Rößler (41) hält um ihre Hand an, und geht  – wie es sich für einen Hochzeitsantrag gehört – formvollendet auf die Knie. Herzkribbeln pur. Da kann man nur Ja sagen.

Selbst für die Hunde, die nicht mit ins Congress-Centrum dürfen, ist ein Wohlfühltag. Sie werden von Hundetrainern betreut, die mit ihnen Gassi gehen, füttern oder einfach nur streicheln, wie Melanie Hoffmann Mischling Falco. Auch für die Hunde ist Weihnachten.

Von Saskia Döhner

20.12.2017
Hannover Chanukka-Feier an der Oper - „Das Kerzenlicht gibt Hoffnung“
17.12.2017
Hannover Turnier im Capitol - Gamer zocken beim Pixelpokal
20.12.2017