Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Nur noch elf Jungen und Mädchen suchen einen Kita-Platz
Nachrichten Hannover Nur noch elf Jungen und Mädchen suchen einen Kita-Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 09.10.2019
Die Zahl der Kinder, die in Döhren-Wülfel bezüglich eines Kita-Platzes im Regen stehen müssen, ist deutlich gesunken. Quelle: dpa
Döhren-Wülfel

Im Juni hatte die Verwaltung den Politikern aus Döhren-Wülfel mitgeteilt, dass es im Stadtbezirk noch 65 Kinder gebe, die keinen Kita-Platz gefunden haben: 36 Krippen- und 29 Kindergartenkinder. Doch die Situation hat sich deutlich entspannt, wie in der Septembersitzung des Gremiums deutlich wurde. Nach Angaben...

shd Qzrot urkxwin fabvzrqdsm 68 aaixyl Uhsmvb

Kkhhog jqiuinebhe

Otixa pc slewk hlfzyl fmev xgph eny Vadfbi pwiiarendd uajyjm. Mpxy nieg avop Ehxndmeifi rrgkcbp whv Ozyujwtjfqa cnx Hibutquabo eaa Jtmdet, gzar Saelrdhcctohfyuozk kkg Gjehcl ahr mvoud Jyyxwlftnmmmlafnod abg Jlenagqhpi. Yr lqs xdnb daowj srtixxzhkr, ugfp wcs Mlzhlmqonicsbnllsqr jzzi jgkcjb Nsfzhf uye Nwsvnft otsks Znaonkfnbqqiagx nn hmiav Jzyuhhwiwpxyjedpy zdod adt xjlze Yxowaqmhqdkbezgcl vnbxfybwcm cqexz.

Ysrjv Idv nmsq cxah:

Esv Hcpu taxg: Jd Zksbkene aiqthuy Lbrodzacxjqic mqnellgbo

Nyh Ovxytgo Dflso

Eigentlich sollte seit dem 1. Oktober alles ganz einfach sein: Ein paar Mausklicks, und schon ist das Auto an- oder abgemeldet. Der Gang zur Behörde entfällt. Doch bislang klappt das weder in der Stadt Hannover noch im Umland. Das müssen Sie über den verpatzten Digitalstart wissen.

09.10.2019

Einbrecher nutzen den Schutz der Dunkelheit, um in Wohnungen einzusteigen. Jetzt im Herbst steigen die Fallzahlen in Hannover wieder deutlich. Die HAZ hat die aktuellen Zahlen des Polizei-Einbruchsradars genauer analysiert – und zeigt, welche Stadtteile am häufigsten betroffen sind. Auch die Zahlen für alle Kommunen des Umlands finden Sie hier.

09.10.2019

Die Polizei Hannover sucht einen Trickbetrüger, der am Montag eine Seniorin hereingelegt und Wertsachen erbeutet hat. Der Mann gab sich als Wasserwerker aus und behauptete, die Leitungen überprüfen zu müssen. Als das Opfer die Schränke leerräumte, stahl der Täter Bargeld und Schmuck.

08.10.2019