Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Leine-Pegel sinkt unter fünf Meter
Nachrichten Hannover Leine-Pegel sinkt unter fünf Meter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 17.12.2017
Der Pegel der Leine sinkt. Quelle: Rainer Droese
Anzeige
Hannover/Pattensen

 Allmählich entspannt sich die Lage: Der Pegel der Leine ist am Sonntagmorgen auf 4,98 Meter gefallen. Noch am Freitag stieg er auf 5,30 Meter an –und lag damit nur 20 Zentimeter unter dem Stand des Hochwassers im Juli. Noch immer überschreitet der Wert die Hochwasser-Meldestufe 3.

In Pattensen-Koldingen ist der Pegel im Vergleich zu Freitag um ganze 70 Zentimeter gesunken. Er beträgt nun 3,66 Meter und überschreitet damit nur noch die Meldestufe 1. Zeitweise war die Landstraße 389 zwischen Wilkenburg und dem Abzweig nach Hemmingen-Dorfstraße gesperrt. Am Sonntagmorgen hob die Polizei die Sperrung auf.

Anzeige

In den vergangenen Tagen hatte es aufgrund des Hochwassers einige Einsätze gegeben. So musste die Feuerwehr am Freitag einer Garbsenerin helfen, die mit ihrem Auto eine gesperrte Straße befahren wollte und stecken blieb. 

Weil der steigende Pegel der Leine auf das Grundwasser einer Baugrube im Klärwerk Herrenhausen drückte, installierte ein Zug des Technischen Hilfswerks dort am Donnerstagabend Pumpen. 

Von saf