Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Polizei nimmt Sprayer fest
Nachrichten Hannover Polizei nimmt Sprayer fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 14.02.2019
Die Männer werden sich wegen Sachbeschädigung verantworten müssen. Quelle: Symbol
Anzeige
Hannover

Zivilpolizisten haben in der Nacht zu Donnerstag in Linden-Mitte zwei mutmaßliche Graffiti-Sprayer festgenommen. Die beiden 21 und 28 Jahre alten Verdächtigen sollen die Fassade eines Mehrfamilienhauses an der Egestorffstraße mit Farbe beschmiert haben.

Die Ermittler hatten die Männer gegen 2.30 Uhr beobachtet, wie sie an dem Gebäude mit Spraydosen hantierten. Als die Sprayer die Beamten bemerkten, liefen sie davon. Dabei ließen sie einige der Spraydosen zurück. Nach mehreren hundert Metern hatten die Beamten die Verdächtigen eingeholt. An der Davenstedter Straße nahmen die Fahnder die Flüchtigen fest. Noch in der Nacht durchsuchte die Polizei auf Anordnung der Staatsanwaltschaft die Wohnungen der Männer im Stadtteil Linden-Nord. Dabei stellten sie weiteres Beweismaterial sicher. Anschließend konnten die mutmaßlichen Sprayer in ihren Wohnungen bleiben. Sie müssen sich wegen Sachbeschädigung verantworten.

Anzeige

Von tm

Anzeige