Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover „Lüttje Lage“: Trauma im Supermarkt
Nachrichten Hannover „Lüttje Lage“: Trauma im Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 22.03.2020
Johanna Stein Quelle: HAZ
Hannover

In diesen Zeiten komme ich nicht umhin, mich an ein traumatisches Erlebnis zu erinnern. Eigentlich hatte ich es gut verpackt, ja, sogar eingeschweißt...

Beamte der Bundespolizei haben in der Nacht zu Sonntag im hannoverschen Hauptbahnhof einen 16-Jährigen festgenommen, der von mehreren Staatsanwaltschaften gesucht wurde.

22.03.2020

In Hannover richteten die Nazis 46 Deserteure und „Wehrkraftzersetzer“ hin. Sie wurden auf dem Fössefeldfriedhof beigesetzt. Jetzt beschäftigt sich ein Buch mit dem Schicksal der ungehorsamen Soldaten.

22.03.2020

Jean-Georges Ploner ist Gründer und Koordinator des internationalen Expertennetzwerks F&B Heroes für leistungsstarke Konzepte in Hotellerie und Gastronomie. Im HAZ-Interview erklärt der Gastronom aus dem Elsass, wie die Wirte die aktuelle Corona-Krise meistern können.

22.03.2020