Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Lüttje Lage: Wenn der Staubsauger in sich geht
Nachrichten Hannover Lüttje Lage: Wenn der Staubsauger in sich geht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
00:20 17.06.2019
Ronald Meyer-Arlt Quelle: HAZ
Anzeige
Hannover

Das war natürlich blöd. Das hätte ich natürlich nicht machen sollen: Laub vor dem Haus mit dem Staubsauger wegsaugen. Sagen wir so: Es ist ihm nicht gut bekommen. Ein neuer Staubsauger musste her.

Ich wusste, was ich wollte: Ein beutelloses Gerät sollte es sein mit starker Saugleistung und einem großen Staubfangbehälter. Die Fachfrau im Fachmarkt erzählte noch etwas von einem „Material aus dem Flugzeugbau“ und „ergonomischer Schlauchführung“; am Ende schickte sie mich mit einem Gerät für unter 200 Euro nach Hause. Wie günstig neue Staubsauger heutzutage sind – und was sie alles können. Der Neue saugte jedenfalls mächtig drauflos. Ich hatte Angst, dass er die Holzklötzchen aus dem Parkett reißt und das Ledersofa skalpiert. Tat er aber nicht. Mit einem Drehknopf lässt er sich bändigen.

Anzeige

Die schönste Neuerung aber war das innere Zittern. Das kannte ich noch nicht. Der alte Sauger hatte eine Art Schwamm in sich, den man ab und zu (eigentlich jedes Mal) ausklopfen und mit lauwarmem Wasser abspülen sollte. Dem Neuen dagegen darf man mit Wasser nicht kommen. Ein durchgestrichener Wasserhahn auf dem Staubbehälter sagt klar: nicht waschen, nicht spülen, gar kein Wasser.

Stattdessen hat er diesen Zittermechanismus. Er dient der Reinigung. Der Neue kann sich innerlich selber ausklopfen. Was die Ingenieure da wieder entwickelt haben. Drückt man auf die Taste mit der Aufschrift Clean, geht ein Rattern durch den Sauger, er poltert innerlich ein bisschen herum und befreit sich dabei selbst vom Staub. Der soll, so der Plan, von den Lamellen des Filters direkt in den Staubbehälter fallen.

Der neue Staubsauger kann also meditieren. Er geht in sich und erfährt eine innere Reinigung. Ich drücke die Clean-Taste. Es macht Brac, Pag, Rab, Hvar und lange Krk. Oha: Kroatische Inseln kennt er also auch.

Weitere Folgen der HAZ-Serie„Lüttje Lage“

Hier finden Sie weitere Beiträge aus der HAZ-Kultserie „Lüttje Lage“.

Wollen Sie weitere „Lüttje Lagen“ direkt als Podcast hören? Hier finden Sie alle aktuellen Folgen, gelesen von den HAZ-Autoren.

Von Ronald Meyer-Arlt

Hannover Müllabfuhr in der Region Hannover - Jetzt ist es fix: Die O-Tonne kommt weg
17.06.2019
Anzeige