Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Schützt die Polizei in der MHH seit Tagen den Falschen? Rechtsanwalt spricht von Verwechselung
Nachrichten Hannover Schützt die Polizei in der MHH seit Tagen den Falschen? Rechtsanwalt spricht von Verwechselung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 18.02.2020
Die Polizeidirektion ist mit schweren Waffen an der Medizinischen Hochschule im Einsatz. Quelle: Rainer Dröse
Hannover

Liegt im Fall Igor K., des angeblichen Mafia-Mitglieds aus Montenegro, eine fatale Verwechselung vor? Das behauptet Rechtsanwalt Harald Lemke-K...

Auf dem Gehweg abgestellte Fahrzeuge teils ohne Kennzeichen, widerrechtlich installierte Satellitenschüsseln und mehr Müll: Ein Anwohner ist jetzt mit seinen Klagen über die Obdachlosenunterkunft Alte Peiner Heerstraße im Bezirksrat Bothfeld-Vahrenheide auf offene Ohren gestoßen. Auch der Betreiber und die Stadt Hannover versichern, an einer Lösung möglicher Konflikte zu arbeiten.

17.02.2020

Die Polizei hat am Freitagmorgen im hannoverschen Stadtteil Brink-Hafen zehn Männer vorläufig festgenommen. Sie sollen zuvor versucht haben 800 Kilogramm Kupferkabel von einem Firmengelände zu stehlen.

17.02.2020

Ratspolitiker haben im vertraulich tagenden Verwaltungsausschuss Bedingungen für die Suche nach Räumen fürs Stadtarchiv gestellt. Die Stadt möge prüfen, ob Neubau, Kauf oder Anmietung von Räumen wirtschaftlicher seien. Die Verwaltung reagierte verärgert. Die Forderung fand dennoch eine Mehrheit.

17.02.2020