Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Marienburg schließt wegen Hochzeit für zehn Tage
Nachrichten Hannover Marienburg schließt wegen Hochzeit für zehn Tage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 29.06.2017
Von Simon Benne
Das Schloss bei Pattensen ist eine der größten touristischen Attraktionen der Region - und Anfang Juli wird es zum Schauplatz der wohl exklusivsten Party des Jahres. Quelle: Archiv
Anzeige
Pattensen

Das Schloss bei Pattensen ist eine der größten touristischen Attraktionen der Region - und Anfang Juli wird es zum Schauplatz der wohl exklusivsten Party des Jahres: Weil Ernst August von Hannover und seine Braut Ekaterina Malysheva dort ihre Hochzeit feiern, schließt die Marienburg vom Montag, 3. Juli, an ihre Pforten. Erst vom 13. Juli an ist sie für Besucher wieder zugänglich. Auch die Ausstellung „Der Weg zur Krone“ wird dann wieder täglich von 10 bis 18 Uhr zu sehen sein.

Alles zum Thema Welfenhochzeit erfahren Sie hier.

Auf der Marienburg wird am 8. Juli, dem Tag der kirchlichen Trauung, der private Teil der Hochzeitsfeier über die Bühne gehen. Nach der Zeremonie in der Marktkirche und einem Empfang für rund 500 geladene Gäste im Herrenhäuser Galeriegebäude wird dort am Abend gefeiert - im familiären Kreis, unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Anzeige

Um genug Zeit für die Hochzeitsvorbereitungen auf dem Schloss zu haben, wird dieses schon zu Beginn der nächsten Woche geschlossen. „Die Mitarbeiter des Schlosses sind geschlossen zur kirchlichen Trauung und zum Empfang im Galeriegebäude eingeladen“, sagt eine Mitarbeiterin. Daher müssten alle Vorbereitungen bis zum Hochzeitswochenende abgeschlossen sein.

Mathias Klein 29.06.2017
Mathias Klein 26.06.2017