Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Polizei nimmt in Ricklingen Einbrecher fest
Nachrichten Hannover Polizei nimmt in Ricklingen Einbrecher fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 17.03.2020
Die Polizei hat in Ricklingen einen Einbrecher festgenommen. Quelle: (AP Photo/Sven Kaestner)
Anzeige
Hannover

Ein 29-jähriger Mann hat am Freitagmorgen in einem Mehrfamilienhaus an der Göttinger Chaussee in Ricklingen mehrere Keller aufgebrochen und wurde dabei von der Polizei auf frischer Tat ertappt. Beamten des Polizeikommissariats Ricklingen hatten den mutmaßlichen Täter zuvor aus dem Gebäude ihrer Dienststelle heraus bereits wegen seines verdächtigen Verhaltens beobachtet.

Laut Polizei war der 29-Jährige gegen 9.30 Uhr mehrfach von einem zum nächsten Hauseingang gegangen und schließlich durch eine geöffnete Tür verschwunden. Die Beamten folgten ihm daraufhin in das Mehrfamilienhaus und erwischten den Mann in einem der Kellerräume mit Aufbruchwerkzeug in seinen Händen. Der 29-Jährige hatte nach Angaben der Einsatzkräfte zuvor bereits mehrere andere Kellerräume gewaltsam aufgebrochen. Im Flur des Kellers lagen demnach auch schon zwei Werkzeugkoffer als Diebesgut für den Abtransport bereit.

Anzeige

Die Polizisten nahmen den 29-Jährigen vorläufig fest und brachten ihn in eine Zelle des Polizeikommissariats. Am nächsten Tag wurde der mutmaßliche Einbrecher einem Haftrichter vorgeführt. Derzeit prüfen die Ermittler, ob der Mann für weitere Kelleraufbrüche im Bereich Ricklingen verantwortlich ist.

Alle aktuellen Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Hannover lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Ingo Rodriguez

Anzeige