Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Missbrauch von Schülern: Lehrer aus Hannover wird Pension aberkannt
Nachrichten Hannover Missbrauch von Schülern: Lehrer aus Hannover wird Pension aberkannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:09 22.01.2020
„Unverantwortliches Handeln des Lehrers": Die Disziplinarkammer des Verwaltungsgerichts Hannover unter Vorsitz von Martin Goos (M.) verhängte gegen den Beamten die disziplinarische Höchststrafe. Quelle: Michael Zgoll
Hannover

Der Lehrer der Multimedia-Berufsschule, der im April 2016 vom Amtsgericht Hannover wegen Missbrauchs von Schutzbefohlenen zu einer Bewährungsstr...

Anzeige