Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Mordfall in Hannover-Kirchrode: Wurde das Opfer mit einem japanischen Dolch getötet?
Nachrichten Hannover Mordfall in Hannover-Kirchrode: Wurde das Opfer mit einem japanischen Dolch getötet?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 15.05.2020
Im Verlauf der Ermittlungen zum Mord an Kadir A. hatte die Polizei in der Straße Kleiner Hillen, unweit vom Fundort der Leiche, vier Platten vom Bürgersteig sicherstellen lassen. Quelle: Christian Elsner
Hannover

Nach den Festnahmen von zwei Tatverdächtigen im Zusammenhang mit dem Mord an dem 28-jährigen Kadir A., dessen entstellte Leiche Mitte April auf eine...